News

Neue Unterhaltsbeträge ab Januar

Das Oberlandesgericht Düsseldorf ganz aktuell die neue „Düsseldorfer Tabelle“ bekannt gegeben, die ab dem 01.01.2019 gilt. Auf Grundlage der Mindestunterhaltsverordnung wurden die Bedarfsbeträge angepasst. Im Durchschnitt steigen die Unterhaltsbeträge um rund 1 %. Die Steigerungen liegen im Mindestunterhalt je nach Altersstufen zwischen 6 € und 9 €. Der Mindestunterhalt für Volljährige hat sich…

Weiterlesen

VW-Abgasskandal – Wann verjähren Ihre Ansprüche?

Geschädigte des Abgasskandals stellen sich derzeit die Frage, wann ihre Ansprüche endgültig verjähren. Vielfach wird in Berichten auf das Ende des Jahres 2017 verweisen und ausgeführt, nach diesem Zeitpunkt könnten keine Ansprüche mehr geltend gemacht werden. Dies ist falsch! Die Verjährung tritt erst zum Ende dieses Jahres ein, so dass…

Weiterlesen

Zwangsurlaub?

Das Jahr geht zu Ende. Viele Arbeitnehmer haben noch Urlaubsansprüche aus 2018. Die Einen konnten den Urlaub bislang nicht antreten, die Anderen wollten nicht. Der EuGH hat im Urlaubsrecht – wie schon so oft – wieder Bewegung ins Spiel gebracht: Urlaub verfällt grundsätzlich weiterhin mit Ablauf des Jahres, d.h. am…

Weiterlesen

Vorsicht bei Jugendamtsurkunden!

Ist man einem minderjährigen Kind gegenüber zum Unterhalt verpflichtet, hat der Elternteil, bei dem dieses Kind dauerhaft lebt, einen Anspruch auf einen sog. „vollstreckbaren Titel“. Dieser wird benötigt um die Zwangsvollstreckung zu betreiben, sofern der Unterhalt nicht gezahlt wird. Ein solcher Titel kann durch ein notarielles Anerkenntnis, einen gerichtlichen Vergleich…

Weiterlesen